Maiwecken

Wenn auch in diesem Jahr erneut nicht traditionell, so zumindest aber mit Musik vom Band.

Leider dürfen und können wir noch immer nicht zusammen Proben und Spielen, sodass wir auch in diesem Jahr unser traditionelles Maiwecken nicht in gewohnter Weise durchführen konnten. Nach stillen Grüßen im vergangenen Jahr, waren wir dieses Jahr lauter unterwegs. Dank der Unterstützung von Firma Haegele, Martins Reifenservice und Fabian Häffelin konnten wir mit Musik vom Band durch die Würmer Straßen ziehen, den Mai begrüßen und die Würmer aus den Federn schmeißen.  Überrascht und hoch erfreut wurden die Schalmeienklänge in Würm vernommen und wir in gewohnter Weise am Straßenrand gefeiert.

==> Mehr Fotos in der Bildergalerie. 

Arbeitsdienste zur Dachsanierung fortgesetzt

Neue Holzdecke und neue Beleuchtung sorgen für neues Raumgefühl

Wenn wir schon nicht proben dürfen, nutzen wir Zeit, um mit den Arbeiten an unserem Vereinsheim fortzufahren. Nachdem noch vergangenes Jahr das neue Dach fertiggestellt wurde und wir dank der großzügigen Spendenbereitschaft noch Gelder übrig hatten, konnte es nun im Innenbereich an der Decke weitergehen. 

Bauleiter Carsten Bayer und André Praud unterwiesen zum Einbau der neuen Holzdecke, wie Karsten Behm dafür Sorge trug, dass die neue Beleuchtung fachgerecht installiert wurde. Nach kleineren Feinarbeiten wären wir und unser Vereinsheim nun wieder bereit, unsere Vereinsaktivitäten aufzunehmen. 

Also Corona - verpiss dich! 

Alle Arbeiten wurden in Kleingruppen und nach negativer Corona-Testung durchgeführt. 

Mehr Fotos in der Bildergalerie!

Generalversammlung wird verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie und des anhaltenden Lockdowns müssen auch wir unsere für Freitag, 16. April 2021 terminierte Generalversammlung verschieben. Wir hoffen und wünschen, dass wir diese noch vor den Sommerferien durchführen können und werden sodann unverzüglich einen neuen Termin bekanntgeben und fristgerecht einladen.

Bleibt gesund!.

Narrengottesdienst am So., 14.02.2021 - 11:11 Uhr

Liebe Narren, groß & klein
Ja man könnte traurig sein.
Fasching 2021 ist nicht wie immer!
Pauken, Maske und alles liegt nieder.
Doch unsere Freunde verzweifelt nicht!
Am Ende des Tunnels haben wir ein Fasnachtslicht.
Am Faschingssonntag 11 Uhr 11 unser Narrengottesdienst.
Mit Hexen, Garde & Musik bringen wir etwas Glanz der Fasnet zurück.
Wir fiebern auf den Tag hinzu und rufen alle Nari-Naro, Helau und Schneck auf!

Hier live auf YouTube teilnehmen:


Die LG-Prunksitzung nach Hause geliefert

LG-Prunksitzung 2021 "ComesHome" - Ihr mit uns auf eurem Sofa

Für Faschingsstimmung unter Pandemievorgaben haben wir am Samstag, dem 06.02.2021 gesorgt und zur privaten Prunksitzung zu Hause auf dem eigenen Sofa geladen. 130 Haushalte sind unserer Einladung gefolgt und haben sich ihr Prunksitzung-„ComesHome“-Paket nach Hause bestellt. Zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr wurden die Stationen mit Prunksitzung auf DVD, Wurstsalat, belegten Brötchen, Getränken und frischen Fasnachtsküchle beliefert und sehr häufig von kostümierten, sich in Faschingsstimmung befindenden, gut gelaunten Menschen in Empfang genommen. Auch ein Rathaussturm sollte nicht fehlen, der natürlich situationsangepasst auf das Home-Office erfolgte. So wurden Oberbürgermeister Peter Boch und Ortsvorsteherin Katja Theurer zu Hause überrascht, welche sich über das Paket und die Idee sehr freuten, wenngleich sie sich gegen eine Schlüsselübergabe erfolgreich gewehrt haben. 

Überwältig wurden wir von einer Vielzahl an Zuspruch, positiven Reaktionen und Bestellungen zu unserer "kleinen Aktion".

Umso mehr Ansporn war es für uns, euch am Samstag alle rechtzeitig mit den leckeren Sachen und der DVD zu beliefern. '

800 Fasnachtsküchle, 220 Port. Wurstsalat,

160 belegte Brötchen und jede Menge Getränke galt es zuzubereiten, zu verpacken und schließlich rechtzeitig an die 130 Bestell-Stationen zu verteilen und das alles unter Einhaltung der Corona-Vorgaben.

Wir hoffen, dass alles zu euren Zufriedenheit funktioniert hat und ihr euren Spaß bei eurer privaten Prunksitzung hattet. Besonders gefreut hat uns, dass wir an sehr vielen Stationen verkleidet, fröhlich und in bester Faschingsstimmung empfangen wurden und wir auch im Anschluss sehr viel positives Feedback erhalten haben. Wir sind stolz, dass die Leutrum-Garde in Würm und Umgebung so viele Freunde und Unterstützer hat und bedanken uns mit drei kräftigen "Schneck auf!" - Mehr Fotos gibt es in unserer Bildergalerie

Herzlichen Dank auch an Brigitte und Peter Lohrer, die uns mit einem Leutrum-Schnecken-Gedicht und selbst gemachten Schnecken-Parlinen mit Waters-Gin injizierter Füllung überrascht haben. Die sensationell aussehenden Schnecken-Pralinen haben noch viel sensationeller geschmeckt!

Vielen lieben Dank!

 

Leutrum-Schnecken

Sieben kecke Leutrum-Schnecken

saßen einst auf einem Stecken,

machten dort auf ihrem Sitze

kecke Leutrum-Schneckenwitze 

Lachten alle so:

"Ho, ho Schneck auf ho, ho"

Doch vor lauter Ho-ho-Lachen,

Leutrum-Schneckenwitze-Machen,

fielen sie von ihrem Stecken:

alle sieben Schoko-Schnecken.

Liegen nun alle doo.

"Ho, ho, Schneck auf ho, ho"
  

Viel Spaß bei Prusi ComesHome

wünschen Peter und Brigitte Lohrer


LG-Prunksitzung 2021 „ComesHome“                      - Sa. 06.02.2021

Wir bringen euch die LG-Prunksitzung nach Hause.  Ihr mit uns auf eurem Sofa!

Vereinsleben steht still - Fasching, wie wir ihn kennen und lieben, fällt aus. Doch wir versuchen das Beste daraus zu machen und wollen euch daher ein Stück Fasching nach Hause bringen. 

Soweit es unter den gebotenen Corona-Vorgaben und unserem beschränkten technischen "know how" möglich war, haben wir euch eine kleine aber feine Prunksitzung als Video zusammengeschnitten und auf DVD gebrannt. Darüber hinaus gibt es einen Video-Rückblick auf Highlights der Auftritte unserer LG-Aktiven in den vergangenen 39 Prunk- und Fremdensitzungen. 

Diese DVD wollen wir am Samstag, 06. Februar zw. 17.30 Uhr und 18.30 Uhr zu euch nach Hause bringen für eure private Prunksitzung in eurem Wohnzimmer:

LG-Prunksitzung 2021 "ComesHome" - Ihr mit uns auf eurem Sofa. 

Dazu liefern wir Wurstsalat mit Brot oder belegte Brötchen (Hering, Wurst, Käse), Fasnachtsküchle und Getränke, wobei natürlich auch der "Asbach gedopt" an der Bar nicht fehlen darf. Die Bar müsst ihr allerdings selbst stellen ;-)

Das ganze haben wir als günstiges Paket geschnürt für 12 €, bestehend aus DVD, Wurstsalat, Getränk und 3 Fasnachtsküchle. Oder 10 € bestehend aus DVD, belegtem Brötchen, Getränk und Fasnachtsküchle. Für Familien gibt es weitere zusätzliche Pakete dann ohne DVD zu 8 € bzw. 6,50 €. Wer keinen DVD-Player oder sonstige Möglichkeit zum Abspielen der DVD hat, kann gegen 2 € Aufpreis einen USB-Stick erhalten. Bestellscheine liegen bei der Metzgerei Haaf und der Bäckerei Kräher aus.

Bestellungen müssen bis Mittwoch, 03. Februar 2021 auf folgende Weise eingehen:

- eMail: kontakt@leutrum-garde.de

- Einwurf Briefkasten Vereinsheim Ammerau 11

- Telefonisch:         07231 / 7765679 (Gunter Lorenz)

- Tel./WhatsApp:    0176 / 53974403 (Florian Bähr) oder 0177 / 9121653 (Sindy Schulze)

Wir hoffen, dass wir euch für die Idee begeistern konnten und freuen uns auf eure Unterstützung.

Selbstverständlich haben und werden wir die Vorgaben der Corona-Verordnung einhalten und werden die Lieferung so kontaktlos wie möglich vollziehen und nach Hygienevorgaben handeln, wie wir auch die zur Lieferung erforderlichen Daten nicht missbrauchen werden. 

Übrigens - Am Programm mitgewirkt haben: Unsere graue Eminenz "Blinki" Manfred Ott, unser Prinzenpaar Laura die Erste und Daniel der Erste, Andrea Werner, Siegfried Bähr mit Holger Arndt, Chuckomo und Gerdi, sowie das PFG-Tanzmariechen Emily Mohs. Herzlichen Dank an den TV 1884 Würm, der uns die Bühne in der Ammerau-Turnhalle zur Verfügung stellte. 

Auf euch - auf uns - auf den Fasching drei kräftige "Schneck auf".

Weihnachts-Drive-In in der Ammerau

Nachdem schon lange absehbar war, dass unsere Weihnachtsfeier in diesem Jahr nicht durchführbar sein wird, haben wir uns überlegt, zumindest in kleinerem Rahmen das Jahr bei einem Glühweinfest ausklingen zu lassen. Aber auch hier forderte die aktuelle Corona-Lage wieder enorme Flexibilität von uns, um den Vorschriften gerecht zu werden und uns und andere vor dem Virus zu schützen. 

Kurzum haben wir uns daher für den Mitnahmeservice entschieden und die Aktiven zur "Weihnachtsfeier to go" eingeladen. So hatten am Freitag alle Aktiven zwischen 18 und 19.30 Uhr die Möglichkeit nochmals an der Ammerau vorbeizuschauen und sich ihr "Glühwein für zu Haus -Set" mit einem nützlichen Weihnachtsgeschenk abzuholen. Weihnachtsmann Gunter und Engelchen Annett hatten jeden Menge zu tun, um die Geschenktüten an die LGler zu verteilen.  Belohnt wurde ihre Mühe durch ein Akkordeon-Ständchen von unserm Holger und  einer großzügigen Spende von Familie Arndt an die LG.  Vielen lieben Dank!

Wir wünschen euch allen ein frohes Weihnachtsfest. Lasst uns mit Zuversicht und Optimismus ins neue Jahr starten. Passt auf euch auf und bleibt gesund!